Presseartikel
03/07/2020
Lantz'scher Park

Pilotprojekt der Kunstkommission startet im Lantz’schen Park, Interview

Foto: Katja Illner

Der denkmalgeschützte Lantz’sche Park im Düsseldorfer Norden bietet in diesem Sommer ein besonderes Erlebnis:

Denn ab Sonntag, 5. Juli, öffnet in der Grünanlage ein internationaler Skulpturenpark. Im Rahmen des Pilotprojektes werden klassisch installierte und teilweise für den Park neu konzipierte Werke präsentiert und durch ein wöchentliches Aktionsprogramm ergänzt. Es werden verschiedene Aspekte von Performance, Musik, Tanz, Theater, Lesung bis hin zur Essenskunst vorgestellt. Das detaillierte Programm ist der Internetseite der Kunstkommission www.kunstkommission-duesseldorf.de zu entnehmen.

Aktuelles, Termine
und Veran­staltungen

Menü