Presseartikel
17/06/2020
39er-Denkmal

Politik stoppt Sieger­entwurf für Reeser Platz nach Protest von Künst­lern, Rhei­nische Post

Foto: Ultrastudio

In ihrer Ausgabe vom 17.06.2020 berichtet die Rheinische Post über den Ideenwettbewerb 39er-Denkmal auf dem Reeser Platz

„Größen aus der Kunstwelt kritisieren die geplante Brücke über das Nazi-Denkmal am Reeser Platz. Die Politik stoppt nun vorerst die Umsetzung. Die Bürger sollen erneut über die Entwürfe diskutieren können – der umstrittene Siegerentwurf wird vielleicht vorab aussortiert.”

Klicken Sie hier für den den vollständigen Artikel

Aktuelles, Termine
und Veran­staltungen

Menü